Als Künstlerinnenduo Inya! haben wir einen experimentellen Raum gefunden unsere Werke in einen Dialog zwischen Malerei und Fotografie treten zu lassen. Bildergespräche entstehen und erzählen Geschichten über Glück und Melancholie, Bewegung und Ruhe, Sichtbares und Unsichtbares. Es sind unsere konträren Motivwahlen, die durch das Aufeinandertreffen den Bildern eine neue Intensität verleihen.
Inspiriert durch den Austausch über die Schaffungsprozesse und unsere Erfahrungen mit verschiedenen Techniken und Materialien und deren Wirkungen schenkt uns Inya! eine neu gewonnene Freiheit. Es ist der Beginn eines Meilensteins, das Ergebnis einer jahrelangen Suche die Individualität unserer Arbeiten zu betonen und gleichzeitig die Grenze zwischen der Malerei und der Fotografie zu öffnen.

News

Zitate

Menschen die ihre Gefühle allein mit ihrem Körper ausdrücken können, die Freude am Leben, die Farben und die Musik sind für mich eine unerschöpfliche Inspirationsquelle.

Valeska Kinter, Freie Malerin

Künstlerisch zu arbeiten ist für mich einen Ausgleich zu finden, mich innerlich auszudrücken und all das Verborgene zum Vorschein zu bringen. Oft ist es eine emotionale Befreiung, in der das Werk am Ende neben mir steht und all die darin entstandenen Prozesse mit sich nimmt.

Anette Siegelwachs, Fotokünstlerin bei annenieannenoufilm